SC 2013 Spielerinnen Recari, Lewis und Kerr gewinnen Auszeichnungen

Vier LPGA Profis sind jetzt, zur Ehrung ihrer außergewöhnlichen Leistung in der Saison 2013 auf und neben dem Platz, stolze Besitzer einer neuen Premium-Limousine. Stacy Lewis, Nicole Smith, Beatriz Recari und Christie Kerr gewannen für ihre Leistungen im Jahr 2013 Auszeichnungen in den Kategorien „Meißte Top 10 Platzierungen“, „Längster durchschnittlichem Abschlag“, „Beste Perfomance“ und „Außergewöhnliche Beiträge für wohltätige Organisationen“.

„Die Performance Auszeichnungen sind ein wichtiger Bestandteil zwischen Kia und der LPGA womit herausragende Leistungen von einigen der besten Golferinnen der Welt honoriert werden“, sagte Michael Sprague, Executive Vice President, Marketing & Kommunikation, Kia Motors America.

Stacy Lewis gewann ihre zweite aufeinanderfolgende „Drive to the Top“ Auszeichnung, die die Spielerin mit den meisten Top 10 Platzierungen der Saison gewinnt.
LPGA Tour Rookie Nicole Smith erwies sich in dieser Saison als Spielerin mit viel Power beim Abschlag und sicherte sich den „Power Drive“ für die Spielerin mit dem durchschnittlich längsten Abschlag im Jahr 2013.
Beatriz Recari gewann die „Most Compelling Performance“ Auszeichnung, die an eine Spielerin mit außergewöhnlichen Leistungen vergeben wird und von den Fans auf der Homepage der LPGA und der offiziellen LPGA Facebook-Seite vergeben wird.
Christie Kerr ist die Gewinnerin der „Community Assist“ Auszeichnung, die eine Spielerin bekommt, die außergewöhnliches Engagement für wohltätige Organisationen und Gemeinschaftsprogramme leistet.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.